Schüleraustausch mit Schulen in Kasachstan und Russland

Mehrtägige Fahrten

In den letzten dreizehn Jahren hat die Weiltalschule mit Unterstützung des Goethe-Instituts Austauschprojekte mit Staaten der GUS durchgeführt. Das Jugendaustausch-Programm des Goethe-Instituts gibt Jugendlichen aus den Staaten der GUS und Deutschland die Möglichkeit, sich gegenseitig kennen zu lernen. Jährlich reisen osteuropäische Siegergruppen des Wettbewerbs „Deutschlandprojekt“ nach Deutschland. Sie nehmen am Schulunterricht teil, verbringen die Freizeit mit deutschen Jugendlichen und leben in Gastfamilien.
Im darauf folgenden Jahr besuchen die deutschen Partnergruppen ihre Freunde in Russland, Kasachstan und Kirgistan. Das Goethe-Institut unterstützt damit im Auftrag des Auswärtigen Amtes die Förderung deutscher Minderheiten in Osteuropa, insbesondere der jungen Generation. Das Jugendaustausch-Programm des Goethe-Instituts fördert den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und den osteuropäischen Staaten.

In den vergangenen Jahren führte die Weiltalschule Projekte mit Schulen aus Almaty, Astana und Schaschubaj in Kasachstan durch. In Russland gestalteten wir Austausche mit Tschernogorsk, Kusnezk und Saratov.

Den Weilmünsterer Schülerinnen und Schülern, aber auch den Familien, wurde ein Kulturkreis näher gebracht, der vielen Menschen unserer Gesellschaft fremd ist. Die russische und kasachische Gastfreundschaft und die Zielstrebigkeit der Schülerinnen und Schüler unserer Partnerschulen beeindruckte die Weiltalschüler immer wieder. Viele Freundschaften haben sich gebildet und einige Familien haben sich später gegenseitig besucht und stehen immer noch in Kontakt.

Im kommenden Jahr werden wir das Gymnasium Nr. 46 in Astana besuchen und voraussichtlich einen Austausch mit der Schule Nr. 189 in Almaty gestalten können.

Mensa

Mensa

Nachmittagsangebot

Nachmittagsangebot

Aktuelles

Aktuelles Weiltalschule Weilmünster

Links

Kontakt

Weiltalschule Weilmünster

Mühlweg 15
35789 Weilmünster

Telefon: 06472 / 2008
Fax: 06472 / 2941

E-Mail:
© 2020 Weiltalschule Weilmünster. All Rights Reserved.

Partner

Erasmus+ Schulbildung
Erasmus+ Schulbildung
Erasmus+ Schulbildung