35789 Weilmünster

Mühlweg 15

Die Mediothek der Weiltalschule

Die Mediothek steht allen Schülern und Lehrern der Weiltalschule zum Ausleihen verschiedener Medien zur Verfügung. Sie soll darüber hinaus ein Ort zum Lesen, Arbeiten, Recherchieren und Lernen sein. Derzeit hält die Mediothek ca. 4000 Medien bereit. Dies sind neben Nachschlagewerken, Wörterbüchern, Fachbüchern und CD-ROMS vor allem Kinder- und Jugendbücher. Daneben gibt es drei Computerarbeitsplätze mit Internetanschluss, die für die Recherche schulischer Themen genutzt werden können.

Wir freuen uns, dass wir den Literaturbestand im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur im Herbst 2014 um viele aktuelle Erscheinungen erweitern konnten. Das Stöbern lohnt sich also sehr, wenn du auf der Suche nach unterhaltsamen Romanen, gruseligen Geschichten oder bekannten Büchern aus dem Bereich Fantasy bist. Dabei haben wir die Empfehlungen anerkannter Institutionen sowie des örtlichen Buchhandels im Blick und verfolgen das Ziel, geeignete Medien für alle Altersklassen unserer Schülerinnen und Schüler zur Verfügung zu stellen.

Viel mehr als nur eine Bibliothek

Im Mittelpunkt der Mediothek stehen die Leseerziehung der Schüler, das selbstständige Arbeiten und der Bildungsanspruch der Schule. Neben der Ausleihe von Büchern für den Unterricht und für die Freizeit können Schüler und Lehrer in der Mediothek lesen, arbeiten, lernen, recherchieren und spielen. Die Mediothek wird außerdem gerne als Ort für schulische Veranstaltungen und Aktivitäten wie Lesewettbewerb, Ausstellungen, Präsentationen, Konferenzen, Besprechungen etc. genutzt.

Öffnungszeiten und Mitarbeiter

Die Mediothek ist von Montag bis Freitag in der ersten großen Pause sowie von Montag bis Donnerstag in der 7.Stunde geöffnet. Neben den beiden verantwortlichen Lehrerinnen Frau Wolf und Frau Scherer unterstützen einige SchülerInnen der 9.Klasse den Mediotheksbetrieb, indem sie ihren Sozialdienst für ein Schuljahr dort leisten.